Chemisches Peeling

Hauterneuerung innerhalb von 60 Minuten. Das chemische Peeling ist eine gefragte kosmetische Behandlungsmethode, deren Ziele die Klärung und Verjüngung der Haut, das Glätten von Falten sowie die Beseitigung von Pigmentflecken und Akne sind. Zu empfehlen ist es in jedem Alter – sowohl für trockene Haut mit Alterungsanzeichen als auch für junge fettige oder zu Akne neigende Haut.

Description

Fotos vor und nach der Behandlung

Das Prinzip des chemischen Peelings


Auf dem Markt existiert eine große Anzahl von Produkten für das chemische Peeling. Wir haben für Sie die hochqualitative britische Marke Medik8 ausgewählt. Behandlungsprinzip ist die Einleitung eines schrittweisen Austausches der Zellen an der Hautoberfläche. Erreicht wird dies durch den Einsatz von Enzymen und chemischen Komponenten. Dadurch beginnt die Haut von selbst neue, gesunde Zellen zu bilden. Nach Beseitigung der zerstörten Hautschicht sieht die Haut schon nach dem ersten Eingriff gesünder und frischer aus.
Das Peeling kann auf Gesicht, Hals, Dekolleté, Armen und Rücken angewendet werden.

Vor dem Eingriff


Vor der Anwendung selbst sollte die Art und die Intensität des Peelings mit einem Arzt konsultiert werden. Es entscheidet nicht nur der Zustand Ihrer Haut, sondern auch Ihre Erwartung. Je intensiver wir Peeling verwenden, desto größer werden die Ergebnisse sein. Aber es verlängert sich auch die Zeit der Heilung.
Verwenden Sie vor dem Eingriff keinerlei kosmetische Masken, andere Peeling-Arten oder Dermabrasionen mehr. Ebenso sollten Sie die Haut vor der Behandlung auch nicht mehr depilieren oder epilieren. Unmittelbar vor dem Auftragen des chemischen Peelings sollte auch keine kosmetische Behandlung und kein Färben der Haare erfolgen.

Während des Eingriffs


Die Behandlung dauert von 30 Minuten bis zu einer Stunde und ist völlig schmerzfrei. Wenn Sie einen größeren Effekt erzielen wollen - Falten, Pigmentflecke oder mittlere bis schwere Akne beseitigen -, - sind mehrere Sitzungen notwendig. Die durchschnittliche Zahl liegt zwischen 4 bis 6.
Die Hautbehandlung erfolgt ambulant und der Kunde geht sofort nach dem Eingriff nach Hause.

Nach dem Eingriff


Unmittelbar nach der Peeling-Anwendung ist die Haut leicht rosig bis rot und es kann zu einer leichten Schwellung kommen. Die obere Hautschicht beginnt sich allmählich abzulösen. Dies ist eine wünschenswerte Erscheinung. Die Heilung der Haut kann von einer bis zu zwei Wochen je nach der gewählten Intensität des Peelings dauern.
Unmittelbar nach der Behandlung sollten Sie sich nicht der Sonneneinstrahlung aussetzen oder ins Solarium gehen.

Wer kann sich diesem Eingriff unterziehen?


Das chemische Peeling kann bei Männern und Frauen unabhängig vom Alter angewendet werden. Den zu erwartenden Nutzen für Ihren Hauttyp müssen unsere Fachärzte in einem unverbindlichen Beratungsgespräch einschätzen. Sollten Sie schwanger sein, empfehlen wir das Verlegen der Behandlung auf die Zeit nach der Entbindung. Am Tag der geplanten Anwendung des Peelings dürfen an den zu behandelnden Stellen keinerlei virale Hauterkrankungen (Herpes, Warzen usw.) vorliegen.

Wollen Sie jünger aussehen? Probieren Sie das chemische Peeling! Ein Beratungsgespräch können Sie hier bestellen.

Vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Beratungsgespräch




Für einfachere Komunikation füllen Sie bitte Ihre Telefonnummer aus




Ein weiteres Foto hinzufügen

oder rufen Sie an: +420 226 291 650